St. Martin 2015

Erschienen am 18. November 2015 in Allgemein

Alex

 

Am Freitag Abend haben sich Rover und Leiter auf den Weg gemacht und sind von Haustür zu Haustür gegangen.
Mit selbst gebastelten Laternen, einem hölzernen Pferd und einem Bollerwagen mit integriertem Grill sind wir losgezogen.
Vor jeder Tür wurde die St. Martins-Geschichte von unserem engelsgleichen Gesang untermalt aufgeführt.
Ganz nebenbei konnten wir sogar neue Wös für uns begeistern.
Vier Stunden waren wir unterwegs, bis unsere Füße weh taten.
Trotzdem war es ein super schöner lustiger Abend.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.