Lagertagebuch – Sonntag, 4.10.2015

Erschienen am 4. Oktober 2015 in Herbstlager 2015

Alex

 

Ankunft 10:03Uhr

Wir trafen uns um Mitternacht am Post-Siegfried-Platz, warteten auf den Bus und kamen um 10 Uhr endlich in Dänemark an.
Da das Haus noch besetzt war, gingen wir zum Strand und erkundeten die Ortschaft.
Als das Haus dann endlich frei war, bezogen wir unsere Zimmer und bekamen leckere Hot Dogs.
Nachdem jeder fertig war, spielten wir in den Spülgruppen das Chaosspiel.
Während unserer Freizeit wurde das Abendessen vorbereitet.
Der letzte Programmpunkt des Tages war, dass wir in versammelter Mannschaft Gesellschaftsspiele spielten.

Gut Pfad aus Dänemark,
Die Sieben für alle Fälle

 

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.