Lagertagebuch – Sonntag, 11.10.2015

Erschienen am 12. Oktober 2015 in Herbstlager 2015

Alex

 

DPSG-Lilie_schwarz_transparent

Lieber Mario und Luigi,

Vielleicht habt ihr bereits mitbekommen, dass wir, die Pfadfinder von St. Georg in Duisburg, unser Herbstlager in Dänemark unter dem Thema “Mario Party” verbracht haben.

Wir haben die ganzen Tage über viele Mini-Spiele, aber auch große Spiele absolviert und Münzen gesammelt. Es wurde aber auch jede Nacht ein Stern versteckt, den wir finden mussten.

Heute Morgen mussten wir bereits “unseren Luigi” verabschieden, da er morgen wieder arbeiten muss.

Danach hatten wir Freizeit und sollten schon langsam mit dem Kofferpacken beginnen.

Nach dem Mittagessen haben “unser Toad” und “unsere Rosalina” den Item-Shop eröffnet, damit wir unsere erzielten Münzen für Sterne oder letzte Kapseln einlösen können. Dabei gab es große Diskussionen.

Später haben wir uns wieder in unseren AGs zusammengefunden, um den heutigen Abend weiter vorzubereiten.

Gerade eben gab es Abendessen und nun treffen wir die letzten Vorbereitungen für gleich.

Ab jetzt heißt es nur noch abwarten und den letzten Abend hier genießen, während wir alle mit Freude auf die große Siegerehrung der Spülgruppen warten. Wir hoffen natürlich, dass unsere Spülgruppe gewinnt, wünschen aber auch allen anderen Spülgruppen viel Erfolg!

Zum Abschluss kann man nur noch hinzufügen, dass dieses Lager sehr erfolgreich und schön war, da der Spaß nie zu kurz kam.

Liebe Grüße und Gut Pfad,

Sieben für alle Fälle

mit “Toad” & “Rosalina”

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One Response

  1. Susann

    13. Oktober 2015: Hallo Pfadfinder, mir hat es sehr gut gefallen Eure Lagertagebücher zu lesen und auch die Bilder anzuschauen. Konnte dadurch merken, das Ihr zusammen viel Spaß hattet und Euch wohl gefühlt habt. Gut Pfad Susann Koal-Franke